I.M.O. Korntal

Rückblick

22. Korntaler Modellbahntage 2017

Bereits zum 22. Mal kamen vergangenes Wochenende Modellbauer aus der Umgebung Stuttgarts in die Korntaler Musikschule, um den Besuchern der IMO-Modellbahntage ihre Anlagen zu präsentieren. Wie in jedem Jahr bildete sich morgens um 11 Uhr eine lange Schlange vor der Alten Lateinschule, bis endlich Einlass gewährt wurde. In vielen verschiedenen Spurweiten waren einzigartige Modellwelten zu betrachten, die so manchem Modellbahnfan in bestem Alter ein kindliches Glänzen in die Augen zauberten. Neben den alljährlichen Attraktionen wie z.B. der Gartenbahn im Kellergewölbe, war dieses Jahr auch eine Besonderheit, ein Weihnachtszimmer, gestaltet im Stile der Sechziger Jahre, zu bewundern. Leider versagte die kleine Lokomotive auf dem Schulhof nach einigen Stunden ihren Dienst, es war wohl doch zu kalt. [...]
Die nächsten Modellbahntage finden an gleicher Stelle am 5. und 6. Januar 2018 statt.

[Amtsblatt Korntal, Ausgabe 1+2/2017]


Zu den 17. Korntaler Modellbahntagen 2012

kamen noch mehr Besucher als in den Vorjahren,
ein deutlicher Auftrag für uns, auch in den kommenden
Jahren weiterhin Modellbahntage zu veranstalten.

Zudem profitiert die Musikschule von dieser Veranstaltung.
Es können nun wieder einige dringend benötigte Instrumente
angeschafft werden.

Regio-TV berichtete am 6. Januar 2012 von den 17. Korntaler Modellbahntagen.
Hier geht es zum TV-Bericht.

Ein Highlight im Januar 2012 war die Anlage "Pocahontas Mining Company" Hier geht es zur INFO-Seite!


Die 16. Korntaler Modellbahntage

waren ein großer Erfolg. Fast 2000 Besucher
erlebten Modellbau vom Feinsten. Aber auch für
unsere kleinen Besucher gab es viel zu erleben,
ein Spielzimmer, den Basteltisch und diverse
Mitspiel-Möglichkeiten.

Einige Eindrücke:

2011-01-Modellbahntage-01
Anlage von Andreas Grüner
2011-01-Modellbahntage-02
Anlage von Fido Schneider

Zur Anlage: E-Lok-BW Wilmington und der "Northeast-Corridor" in HO

von Elmar Haug und Martin Stierlen mit ihrem Team
gibt es eine eigene Info-Seite - hier klicken!